Er brachte das Iaido nach Deutschland: Norihiro Nadano

Wir werden Euch sukzessive unsere Akteure auf unseren social media – Sites verstellen. Heute geht es um Norihiro Nadano, der auf unserem Event Iaido präsentieren wird:

Norihiro Nadano wurde am 22. Mai 1940 in Matsuyama, Japan geboren. In der Schule und im Militär erlernte er Shotokan Karate. Neben seiner Liebe zur Archäologie, enddeckte er auch die zum Iaido. Diese Kriegskunst betreibt er nun seit über 40. Jahren und führt das größte Dojo in Matsuyama, die Hauptstadt der Präfektur Ehime auf der Insel Shikoku. Er gehörte zu der ersten japanischen Delegation, die das Iaido in Deutschland unterrichtete und deren Entwicklung unterstützte. Zugleich ist er Präsident des japanischen Verbandes in der Präfektur Ehime.

be a part of the martial arts family …

Vorverkauf: Tickets Hier
Facebook:Way-of-Budo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.